Aktuell

Kompetent und gut vernetzt

18. Februar 2019  | Leserbriefe

Kompetent und gut vernetzt

Leserbrief von Helga Klee als Antwort auf den Artikel «Podium zur Ständeratswahl» (Ausgabe vom 14. Februar) im Rheintaler vom 16. Februar 2019

Mehr erfahren

18. Februar 2019  | Leserbriefe

Wer ist fürs Stöckli prädestiniert?

Leserbrief von Jennifer Deuel im St. Galler Tagblatt vom 14. Februar 2019

Mehr erfahren

15. Februar 2019

Gerangel um St.Galler Ständeratssitz

Susanne Vincenz-Stauffacher im Beitrag von Schweiz Aktuell vom 15.02.2019

Mehr erfahren

15. Februar 2019  | Leserbriefe

Fit für die Zukunft

Mit Susanne Vincenz-Stauffacher wählen wir eine Ständerätin, die fit ist für die Zukunft. Leserbrief von Jigme Shitsetsang, Kantonsrat, in Die Ostschweiz vom 14. Februar 2019

Mehr erfahren

15. Februar 2019  | Leserbriefe

Eine St. Galler Bildungspolitikerin für Bern

Leserbrief von Jens Jäger, Kantonsrat, im Sarganserländer vom Freitag, 15. Februar 2019

Mehr erfahren

13. Februar 2019

Ständerats-Talk im TVO

Die Kandidierenden kreuzen im TVO-Podium die Klingen.

Mehr erfahren

12. Februar 2019  | Leserbriefe

Kompetenz für Bundesbern

Leserbrief von Ueli Strauss-Gallmann im St.Galler Tagblatt vom 12. Februar 2019

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Medienmitteilungen

Grosses Ständeratspodium in Bütschwil

Am vergangenen Donnerstag trafen sich die vier von Parteien nominierten Kandidierenden für die Ständeratswahl vom 10. März in Bütschwil zum Podium. Neben ihrer Eignung für das Amt diskutierten Susanne Vincenz-Stauffacher, Benedikt Würth, Mike Egger und Patrick Ziltener darüber, wie es die wirtschaftliche Stabilität der Schweiz zu erhalten gelte.

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Leserbriefe

Die wirtschaftlichen Interessen des Kantons St.Gallen ernst nehmen

Leserbrief von Isabel Schorer, Kantonsrätin, in der Wiler Zeitung vom 11. Februar 2019

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Leserbriefe

Es braucht jemanden, der sich für unseren Landesteil einsetzt

Leserbrief von Elisabeth Zwicky Mosimann, Stadtparlamentarierin St.Gallen, in der Wiler Zeitung vom 11. Februar 2019

Mehr erfahren

Susanne Vincenz-Stauffacher, ein Glücksfall für die Ostschweiz. Damit wir St.Galler auch künftig kompetent und zielfokussiert in Bern vertreten sind.

Thomas Marx
Mitglied der Geschäftsleitung

Liberal, kompetent und erfahren; Susanne Vincenz-Stauffacher vereinigt diese wichtigen Eigenschaften und eignet sich bestens als Vertreterin des Kantons St.Gallen im Nationalrat.

Thomas Percy
Student/Präsident Jungfreisinnige Rheintal

Susanne Vincenz-Stauffacher ist liberal, sozial engagiert und setzt sich mit Herzblut für die Interessen des Kantons ein. Deshalb ist sie für mich die beste Wahl.

Mic Kummer
Rechtsanwalt, Präs. FDP Region St.Gallen-Gossau

Susanne Vincenz-Stauffacher in den Nationalrat - Weil sie das Potential der Frauen voll ausschöpfen will und mit ihrer Kandidatur mit gutem Beispiel voran geht!

Mauro Tiberi
Präsident coiffuresuisse Sektion St.Gallen

Kompetente Unternehmerin und engagiert für das Gemeinwohl - Susanne Vincenz-Stauffacher in den Nationalrat aus Überzeugung.

Philip Mosimann
Dipl.Ing.ETH

Mit Susanne Vincenz-Stauffacher haben wir eine kompetente Person aus der Privatwirtschaft, welche die Bedürfnisse der Menschen im Kanton kennt.

Noah Menzi
Student, Kantonalpräs. Jungfreisinnige St. Gallen