Aktuell

Eine St. Galler Bildungspolitikerin für Bern

15. Februar 2019  | Leserbriefe

Eine St. Galler Bildungspolitikerin für Bern

Leserbrief von Jens Jäger, Kantonsrat, im Sarganserländer vom Freitag, 15. Februar 2019

Mehr erfahren

13. Februar 2019

Ständerats-Talk im TVO

Die Kandidierenden kreuzen im TVO-Podium die Klingen.

Mehr erfahren

12. Februar 2019  | Leserbriefe

Kompetenz für Bundesbern

Leserbrief von Ueli Strauss-Gallmann im St.Galler Tagblatt vom 12. Februar 2019

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Medienmitteilungen

Grosses Ständeratspodium in Bütschwil

Am vergangenen Donnerstag trafen sich die vier von Parteien nominierten Kandidierenden für die Ständeratswahl vom 10. März in Bütschwil zum Podium. Neben ihrer Eignung für das Amt diskutierten Susanne Vincenz-Stauffacher, Benedikt Würth, Mike Egger und Patrick Ziltener darüber, wie es die wirtschaftliche Stabilität der Schweiz zu erhalten gelte.

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Leserbriefe

Die wirtschaftlichen Interessen des Kantons St.Gallen ernst nehmen

Leserbrief von Isabel Schorer, Kantonsrätin, in der Wiler Zeitung vom 11. Februar 2019

Mehr erfahren

11. Februar 2019  | Leserbriefe

Es braucht jemanden, der sich für unseren Landesteil einsetzt

Leserbrief von Elisabeth Zwicky Mosimann, Stadtparlamentarierin St.Gallen, in der Wiler Zeitung vom 11. Februar 2019

Mehr erfahren

7. Februar 2019  | Leserbriefe

Von wegen keine Erfahrung

Leserbrief von Beat Tinner, Fraktionspräsident, im Sarganserländer vom 7. Februar 2019

Mehr erfahren

7. Februar 2019  | Leserbriefe

Eine St.Gallerin nach Bern!

Leserbrief von Thomas Blank, im Rheintaler vom 7. Februar 2019

Mehr erfahren

7. Februar 2019  | Leserbriefe

Ein neues Gesicht für den Ständerat

Leserbrief von Heidi Baer, im St.Galler Tagblatt vom 1. Februar 2019

Mehr erfahren

7. Februar 2019  | Leserbriefe

Eine Ständerätin als Chance für alle

Leserbrief von Karin Frick, Kantonsrätin, im Werdenberger und Obertoggenburger vom 7. Februar 2019

Mehr erfahren

Susanne Vincenz-Stauffacher ist meine Wahl für den Nationalrat, weil sie eine St.Gallerin durch und durch ist und die Interessen der St.Galler Bevölkerung damit bestens kennt.

Thomas Ammann
Arzt, FDP Kantonsrat

Für St.Gallen und für die Zukunft ist diese kompetente «Frau von Heute» in Bern am richtigen Ort.

Jeanette Mösli Koch
Beraterin

Unternehmerische Kompetenz, viel politische Erfahrung und ein liberales Denken. Genau das braucht der Kanton SG in Bern. Meine Stimme geht an Susanne Vincenz-Stauffacher!

Silvan Breitenmoser
Präsident FDP Bütschwil-Ganterschwil

Sympathisch, vernetzt und mit einem breiten Rucksack an unterschiedlichsten Erfahrungen. Susanne Vincenz-Stauffacher ist meine Nationalrätin!

Simon Seelhofer
Präsident FDP Toggenburg

Ich unterstütze und wähle Susanne Vincenz-Stauffacher für den Nationalrat, da sie ihre vielfältigen Fachkompetenzen einbringt und eine Powerfrau ist!

Yvonne Keller
Geschäft-Mitinhaberin, Geschäftsleitung, Gemeinderätin

Liberal, kompetent und erfahren; Susanne Vincenz-Stauffacher vereinigt diese wichtigen Eigenschaften und eignet sich bestens als Vertreterin des Kantons St.Gallen im Nationalrat.

Thomas Percy
Student/Präsident Jungfreisinnige Rheintal